Montag, 03 Oktober 2011 00:00

Unser Ausflug auf die Rehacare

Written by

Am 23.09. 2011 haben wir die Rehacare in Düsseldorf besucht. Unser Tag begann schon sehr früh denn um halb vier war die Nacht bereits zu Ende. Noch reichlich kaputt hieß es dann, Sachen zusammenpacken und nichts wie Richtung Autobahn. Zum Glück hatten wir heißen Kaffee dabei der unsere Lebensgeister so langsam erwachen ließ. Viele Autobahnkreuze später dann endlich die Einfahrt zum Messegelände.

Montag, 12 September 2011 00:00

Buchtipp: ­Wieder Aufstehen

Written by

Die bewegende Geschichte einer Sportlerin, die sich nach einem Attentat an die Weltspitze kämpfte.. Die Autorin Natalie ­Simanowsk war früher Kinderkrankenschwester und eine passionierte Leichtathletin. 2003 wird sie niedergestochen und ist von einem Moment auf den anderen querschnittgelähmt.

Sonntag, 11 September 2011 17:09

Filmtipp: Die Kunst des negativen Denkens

Written by

Humorvoll, schwarz aber auch menschlich … Geirr hatte vor zwei Jahren einen Motorradunfall und ist seitdem querschnittgelähmt. Er lässt sich gehen und wird für seine Frau ­Invild immer mehr zur Last. Da sie sich nicht mehr anders zu helfen weis lädt sie eine Therapiegruppe in ihr gemeinsames Haus ein.

Sonntag, 11 September 2011 11:51

Buchtipp: Der Klavierflüsterer

Written by

Die wahre Geschichte eines unwahrscheinlichen Lebens. Der Autor Arno Stocker ist seit seiner Geburt in den 50er Jahren spastisch behindert und er hat einen Traum: „Ich will singen wie Caruso und spielen wie Horowitz". 

Sonntag, 11 September 2011 11:42

Buchtipp: Auch Schildkröten brauchen Flügel!

Written by

Ein herausforderndes Leben… Der Autor Franz-Joseph Huainigg sitzt im Rollstuhl und kann sein Leben nur mit einem persönlichen Assitenten meistern. Aber trotz aller Herausforderungen sitzt er mitten im Leben! Er ist Abgeordneter und Schriftsteller aber auch Ehemann und Vater.

Sonntag, 11 September 2011 10:39

Buchtipp: Nebel über dem Deich

Written by

Schicksal oder Chance? Leben mit einem Handicap. Der Autor Rainer Böttcher beschreibt seinen Lebensweg. Nach einem Badeunfall im Alter von 21 Jahren bekommt er es plötzlich mit der Diagnose Querschnittlähmung zu tun. Er beschreibt seine Reise zurück ins Leben.